«Der Mensch steht im Zentrum des Bauprojekts»

<?php echo $altTxt; ?>

Nicht nur energieeffizient bauen, sondern auch ökologisch und gesund: Dafür bietet Minergie seit 2006 das Produkt ECO. Zertifiziert werden Gebäude, die für eine lange Lebensdauer konzipiert sind und deren Baustoffe wenig graue Energie enthalten beziehungsweise rezykliert oder rezyklierbar sind. Vorgaben zum Raumklima und zur Schallisolation, viel Tageslicht sowie der Ausschluss von schadstoffhaltigen Materialien sorgen für eine gesunde Wohn- und Arbeitsumgebung.

Noch im Jahr der Lancierung konnte Minergie an der Gebhartstrasse in Köniz das erste Gebäude nach ECO-Kriterien zertifizieren. Für den Architekten und Bauherrn Peter Schürch ist nachhaltiges Bauen seit langem eine Herzensangelegenheit: «Mit dem ECO-Zusatz hat Minergie einen wichtigen und richtigen Schritt gemacht hat. Damit steht nicht mehr lediglich die Energieeffizienz im Zentrum des Bauprojekts, sondern ein Stück weit mehr der Mensch.»

Natürliche Baumaterialien wie Holz – wo möglich unbehandelt – spielen im Dreifamilienhaus an der Gebhartstrasse eine grosse Rolle, von der Tragkonstruktion und den Aussenwänden über die Rollläden bis hin zu Schreinerarbeiten und der Küche. Grossflächige Fenster lassen viel Tageslicht in die Räume und ermöglichen es, die Wohnungen dank der Sonneneinstrahlung passiv zu wärmen. Neben den ECO-Kriterien erfüllt das Gebäude auch den Minergie-P-Standard – Ökologie und Energieeffizienz gehen Hand in Hand.

<?php echo $altTxt; ?>

«Eine Minergie-ECO-Zertifizierung bietet auch Gelegenheit, die Bewohner des Gebäudes für die verschiedenen Aspekte des nachhaltigen und gesunden Bauens zu sensibilisieren», sagt Peter Schürch. Dass das Resultat überzeugt, erlebte er selbst: Während zehn Jahren bewohnte er mit seiner Familie eine der drei Wohnungen an der Gebhartstrasse und war mit der Atmosphäre und dem Raumklima ebenso zufrieden wie die anderen Bewohner.

Mehr als 1500 weitere Minergie-ECO-Gebäude sind seit 2006 zertifiziert worden, vom Einfamilienhaus über Mehrfamilienhäuser und Schulhäuser bis hin zu grossen Verwaltungsgebäuden.

Das Produkt ECO ist eine Kooperation zwischen Minergie und dem Verein eco-bau. Mehr zu Minergie-ECO erfahren Sie hier.